Dezember 2022 – Weihnachtsausstellung

Oh Tannenbaum

Weihnachtsausstellung vom 26. Nov. 2022 bis zum 26. Feb. 2023, geöffnet ist die Ausstellung jeweils samstags, sonntags und an Feiertagen und am Sonderöffnungstag, den 27.12.2022 von 13-18 Uhr .

                                    Am 24.12. und am 31.12.2022 bleibt das Museum geschlossen!

 

 

 

Interessantes rund um Christbaum, Christbaumschmuck, Christbaumständer, künstliche Bäume und Beleuchtung.

Außerdem: Weihnachtsstube, LGB- Modellbahnanlage

Das Aufstellen eines Weihnachtsbaumes – auch Tannenbaum oder Christbaum genannt – ist wohl einer der ältesten Weihnachtsbräuche Mitteleuropas. Erste urkundliche Erwähnungen stammen aus dem frühen 16. Jahrhundert und finden sich im Gebiet Elsass/Oberrhein. Ab dem 18. Jahrhundert wurde er auch in Mitteldeutschland bekannt, zunächst besonders in den Städten. Etwa hundert Jahre später hatte er Das Aufstellen eines Weihnachtsbaumes – auch Tannenbaum oder Christbaum genannt – ist wohl einer der ältesten Weihnachtsbräuche Mitteleuropas. Erste urkundliche Erwähnungen stammen aus dem frühen 16. Jahrhundert und finden sich im Gebiet Elsass/Oberrhein. Ab dem 18. Jahrhundert wurde er auch in Mitteldeutschland bekannt, zunächst besonders in den Städten. Etwa hundert Jahre später hatte er die ländlichen Gegenden erobert, außerdem Länder im Westen und Norden Europas. Schließlich brachten ihn deutsche Auswanderer nach Amerika.

Die Ausstellung zeigt verschiedene „echte“ und auch alte künstliche Tannenbäume.

Interessant dürften dabei der hängende Weihnachtsbaum – meist aus Platzgründen in den Stuben der einfachen Leute bei uns verbreitet – oder zwei fast 100 Jahre alte künstliche Bäumchen aus Gansfedern sein.
Zwei Vitrinen zeigen Lauschaer Glasschmuck. Dieser entstand erstmals um 1850 im thüringischen Glasbläserdorf Lauscha und eroberte ab Ende des 19. Jahrhunderts die Weihnachtswelt.
Daneben sind alter und neuer Christbaumschmuck aus Holz, Watte oder Klöppelspitze zu sehen. Außerdem zeigt die Schau alte Christbaumständer aus Holz oder Eisen und zwei Ständer mit Spieluhr, sowie Kerzen, Kerzenhalter und elektrische Beleuchtungen.
Ein besonderer Anziehungspunkt der Weihnachtsausstellung ist wieder eine mit heimatlichen Motiven aufgebaute LGB-Modellbahnanlage.

Dezember 2022 – Weihnachtsausstellung
Nach oben scrollen